Durch die weitere Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um Ihre Nutzererfahrung zu verbessern, gezielte Angebote anzubieten und Besucherstatistiken zu erstellen. Um mehr zu erfahren klicken Sie bitte hier

Rivoli ist die exklusive Marke eines Schweizer Familienunternehmens, das Forschung, Entwicklung und Produktion von Hochleistungskosmetik unter einem Dach vereint. Dank des enormen Beitrags, den die Forschung geleistet hat, bietet Rivoli einem anspruchsvollen Kundenkreis einen neuen wissenschaftlichen Ansatz für Hautpflegelösungen. 
Es ist eine wirkungsvolle und klinisch bewiesene Alternative zu bestimmten invasiven Behandlungen wie Kollagen- oder Hyaluronsäureinjektionen.

Unser Know-how

Auf Basis dieser einzigartigen Kombination aus Erfahrung und Kompetenz, die sich über Jahrzehnte der Forschung und Entwicklung der besten Bestandteile und Produkte für dritte Partner aufgebaut hat, fassten die Firmengründer Peter and Kuno Schweikert, den Beschluss eine Hautpflegelinie zu erschaffen, in der sich all dieses Knowhow vereint. Diese exklusive Produktlinie hat zum Ziel, einem anspruchsvollen Kundenkreis Produkte mit höchstmöglicher Wirksamkeit zur Verfügung zu stellen. So wurde das Rivoli Projekt 2007 ins Leben gerufen. Nach fünf Jahren intensiver Forschung und Tests wurden 2012 die ersten Produkte der völlig neuen Rivoli Hautpflegelinie auf den Markt gebracht.

Rivoli heute

Rivoli hat heute dank unserer hochqualifizierten Wissenschaftler und deren Kooperation mit akademischen Forschungskreisen, Zugang zu den allerneuesten Ergebnissen zur Biologie der Haut und deren Alterungsprozesse. Dank unseres stetig wachsenden und bereits vorhandenen Fachwissens zur Biokatalyse und Metagenomik konnten bei Rivoli hochwirksame Aktivstoffe mit spezifischen Wirkmechanismen sowie neue Konzepte entwickelt werden, um der Hautalterung entgegenzuwirken.
Mit dem Ziel, die Wirkung der Zeit auf einzigartige Weise unter Kontrolle zu halten, hat Rivoli eine neue Ära eingeläutet: die Ära der “Intelligenten Schönheitspflege”.