Datenschutzrichtlinie

Über uns

Allgemein

Der RIVOLI Online-Shop www.rivoli.ch ist der offizielle Internet-Reseller, der von dem Unternehmen Torstone SA, Inhaber von RIVOLI mit Sitz in 8, rue du Nant, 1207 Genf, Schweiz betrieben wird.

Datenverantwortlicher

Der Datenverantwortliche ist die für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zuständige Stelle, an die Sie sich bei einem Widerspruch bezüglich der Verwendung Ihrer Daten wenden können.

Torstone SA
20 route de Pré-Bois
1215 Genf

Email : dataprotection@rivoli.ch

Zwecke der Verarbeitung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten sind die Informationen, anhand derer Sie persönlich direkt oder in Verbindung mit anderen Informationen identifiziert werden können.
Die uns während des Kaufvorgangs bereitgestellten Angaben sind beschränkt auf die notwendigen Daten für unseren Kundendienst, unter strenger Einhaltung der Vorschriften. Wenn Sie unsere Webseite besuchen, werden Sie aufgefordert, uns in Form von Fragebögen oder Formularen Ihre persönlichen Angaben zur Verfügung zu stellen. Die mit einem Stern (*) markierten Felder müssen ausgefüllt werden, da die angeforderten Informationen für die Bearbeitung Ihrer Bestellungen erforderlich sind.

Jegliche zusätzlichen Informationen sind optional und werden verwendet, um Sie besser kennenzulernen. Sie müssen diese Felder nicht ausfüllen, wenn Sie dies nicht möchten. Diese Angaben werden verwendet, um Ihre Bestellungen zu dokumentieren und zu bearbeiten, Ihr persönliches Benutzerkonto zu verwalten, Marktumfragen durchzuführen und Statistiken zu erstellen, um sicherzustellen, dass die Angebote, die wir Ihnen machen, angemessen sind sowie es uns zu ermöglichen, sowohl Qualitätskontrollen für unsere Dienstleistungen als auch Marktumfragen durchzuführen und Ihnen kommerzielle Angebote zu schicken.

Ihre Rechte

Nachstehend werden Ihre gebührenfreien Rechte als Benutzer unserer Webseite in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten angeführt:

  • Recht auf Auskunft über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten
  • Recht auf Zugriff auf die von uns gespeicherten personenbezogenen Daten
  • Recht auf Berichtigung fehlerhafter oder unvollständiger personenbezogener Daten
  • Recht auf Vergessenwerden, d. h. Recht auf Löschung Ihrer personenbezogenen Daten
  • Recht auf Beschränkung der Verwendung von personenbezogenen Daten
  • Recht auf Widerspruch der Verwendung zum Zweck des Profilings und der automatisierten Entscheidungsfindung
  • Recht auf Erhalt Ihrer personenbezogenen Daten in einem strukturierten, geläufigen maschinenlesbaren Format und Übertragung Ihrer Daten an einen anderen Datenverantwortlichen
  • Recht auf Widerruf der Genehmigung in Bezug auf die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten
  • Recht auf Einforderung Ihrer Rechte bei einer zuständigen Behörde

Daten, die wir erheben

Bei der Verarbeitung von Bestellungen

Vorname*, Nachname*, Firmenname (optional), Land*, Adresse*, Telefonnummer*, E-Mail-Adresse*

Nach Bestätigung der Bestellung verarbeiten wir ebenfalls Daten in Verbindung mit der Bestellung:

Gekaufte Produkte, Art der verwendeten Kreditkarte (Visa, Mastercard etc.), Transaktionsdatum und -uhrzeit, IP-Adresse

Bei der Anmeldung für unseren Newsletter

Vorname*, Nachname*, Land*, E-Mail-Adresse*

Durch die Anmeldung für den Newsletter stimmen Sie dem Erhalt von Informationen über die Marke sowie von kommerziellen Angeboten zu.

Beim Ausfüllen eines Kontaktformulars

Vorname*, Nachname*, Land*, E-Mail-Adresse*

Die Daten werden verwendet, um die besten Dienstleistungen für die Bedürfnisse der Kunden zu gewährleisten

Aufbewahrung Ihrer personenbezogenen Daten

Wir speichern personenbezogene Daten so lange wie dies notwendig ist, um unseren Kunden die angeforderten Dienstleistungen bereitzustellen, für berechtigte Interessen wie z. B. direkte Werbeaktionen und Messungen der Benutzerfrequenz.

Wir löschen Ihre personenbezogenen Daten nach 3-jähriger Inaktivität seit der letzten Interaktion auf der Webseite oder wenn Sie dies wünschen und uns davon in Kenntnis setzen.

Nichtsdestotrotz müssen wir aufgrund der geltenden Vorschriften in einigen Fällen und trotz Ihrer Löschungsanfrage einige Informationen weiterhin speichern. Wir werden in diesem Fall jedoch die Verarbeitung Ihrer Daten für weitere Zwecke beenden.

Dritte, an die wir Ihre Daten weitergeben

Um sicherzustellen, dass unsere Dienstleistungen gut übermittelt werden, müssen wir einen Teil Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte weitergeben, zum Beispiel:

  • Postdienstleister
  • Informationsdienstleister, die für die Wartung und die ordnungsgemäße Funktion der Webseite zuständig sind
  • Online-Zahlungsdienstleister

Datenübertragung außerhalb der EU

Da Torstone SA ein schweizerisches Unternehmen ist, werden Ihre Daten natürlich außerhalb der EU in der Schweiz verarbeitet. Einige unserer Drittdienstleister haben ihren Sitz ebenfalls in der Schweiz. Die Schweiz verfügt über ein angemessenes Datenschutzniveau oder anders gesagt ein ähnliches Datenschutzniveau wie das von der EU rechtlich vorgeschriebene.

Wie schützen wir Ihre personenbezogenen Daten?

Wir achten auf den Schutz der gespeicherten personenbezogenen Daten der Benutzer und wir haben Maßnahmen ergriffen, um ihren Verlust oder einen Datenverlust zu vermeiden.

Wir beschränken den Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten auf eine begrenzte Liste von Angestellten und Dienstleistern, die vorstehend genannt werden.
Unsere Webseite verwendet das Secure-Sockets-Layer-Protokoll (SSL-Protokoll) zur Verschlüsselung oder Kodierung von Informationen, die von Ihrem Gerät und dem Server an uns übermittelt werden.

Trotz dieser Sicherheitsvorkehrungen können wir die Risiken eines Verlusts, einer Vernichtung oder Verbreitung von personenbezogenen Daten nicht ausschließen, die naturgemäß bei der Online-Weitergabe von personenbezogenen Daten bestehen. Die Benutzer akzeptieren die vorstehend genannten Risiken und machen das Unternehmen nicht für etwaige Verletzungen der Sicherheit verantwortlich.

Cookies

Definition

Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem digitalen Gerät gespeichert werden. Einige werden nach Beendigung der Browser-Sitzung gelöscht, andere werden gespeichert, um den Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Von uns verwendete Cookies

Erforderliche Cookies: Einige Funktionen sind ohne diese nicht gewährleistet, wie zum Beispiel der Zugang zu geschützten Bereichen, einige Texteinträge oder die Zusicherung, dass die Online-Zahlung ordnungsgemäß funktioniert.

Funktionalitäts-Cookies: Sie dienen häufig der Zeiteinsparung, z. B. durch automatische Einträge beim Ausfüllen eines Formulars. Derartige Cookies sind üblicherweise ein Jahr lang gültig.

Leistungs-Cookies: Sie werden verwendet, um Einblicke in die Leistung unserer Webseite und die demografischen Daten der Benutzer wie die Anzahl der Besuche auf einer spezifischen Seite zu erhalten.

Werbe-Cookies: Sie werden für direkte Werbezwecke verwendet. Sie helfen uns beispielsweise dabei, unser Publikum mit unseren Online-Werbungen gezielter anzusprechen.

Wie kann ich Leistungs- und Werbe-Cookies akzeptieren oder ablehnen?

Die Benutzer können auswählen, ob sie die Leistungs- und Werbe-Cookies in ihrem Browser aktivieren (Opt-in) oder nicht. Ein Cookie-Banner erscheint auf der Webseite und verschwindet erst wieder, wenn der Benutzer die Verwendung von Cookies akzeptiert oder abgelehnt hat. Bitte beachten Sie, dass das Akzeptieren der Verwendung von Cookies möglicherweise unterschiedlich ausgedrückt wird, zum Beispiel durch das Klicken auf die Schaltfläche OK, das Herunterscrollen auf der Seite oder das Schließen des Banners. Um Leistungs- und Werbe-Cookies abzulehnen, können Sie die Schaltfläche „Cookie-Parameter“ auf dem Banner anklicken.

Von uns verwendete Cookies von Dritten

Da wir keine Kontrolle über diese Cookies haben, können wir nicht gewährleisten, dass die Cookies von Dritten dem geltenden Recht entsprechen.
Google AdWords

Google Adwords

Google AdWords ist ein Werbedienst von Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, Google). Die Cookies werden verwendet, um die Werbeleistungen wie z. B. eine vorgenommene Umkehrung, nachdem der Benutzer auf die Google Suchmaschine geklickt hat, nachzuverfolgen. Diese Cookies verfallen üblicherweise nach 30 Tagen und identifizieren den Benutzer niemals direkt oder in Verbindung mit anderen Informationen persönlich.

Google Analytics
Google Analytics ist ein Analysedienst von Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, Google). Diese Cookies werden verwendet, um Einblicke in die Leistung unserer Webseite und die demografischen Daten der Benutzer wie die Anzahl der Besuche auf einer spezifischen Seite zu erhalten. Sie verfallen nach höchstens 3 Jahren und identifizieren den Benutzer niemals direkt oder in Verbindung mit anderen Informationen persönlich.

Facebook

Wir nutzen den Werbedienst von Facebook Inc. (1601 S. California Ave., Palo Alto, CA 94304, USA, Facebook). Die Facebook-Cookies werden verwendet, um die Benutzer unserer Webseite zu identifizieren, die ein Facebook-Konto haben und ihnen individuelle Werbung vorzuschlagen. Die Benutzer werden niemals direkt oder in Kombination mit anderen Informationen persönlich identifiziert.

An dieser Vertraulichkeitsrichtlinie vorgenommene Änderungen

Etwaige Änderungen an dieser Vertraulichkeitsrichtlinie werden auf der Webseite veröffentlicht und an alle Benutzer per E-Mail gesendet. Die Benutzer werden aufgefordert, diese Richtlinie regelmäßig zu lesen, um zu erfahren, ob Änderungen daran vorgenommen wurden.